Home
Unser Motto
Das Team
Das Auto
Die Tour
Video zur Tour
Helfer und Sponsoren
Mitstreiter der Rallye 2010
Tagebuch
Presse und Rundfunk
Links
Gästebuch
Kontakt
Tagebuch

  • Anfang Dez. 2008: Heiko erzählt von der Doku auf DMAX – ich bin sofort begeistert, Andrea weniger!
  • 25.12.2008: Anmeldung als Mitglied auf HP des Veranstalters unter „Goldbroiler“          
  • 07.01.2009: Anmeldung zum Start am 27.2.2010
  • 21.06.2009: Andrea willigt (endlich) ein, mein Co-Pilot
  • 23.06.2009: Rennbolide Wüsten-Frosch „Pajo“ gekauft
  • 29.07.2009: juchu, wir haben unsere eigene Homepage sand-lover.de.tl. - danke Sandra und Robs
  • 13.07.2009: Zulassung für Pajo - Kennzeichen: C-FA 211
  • 14.07.2009: dank dem Autohaus Kraban ist unser Pajo fahrbereit (nur am Kühlerlüfter muß noch was getan werden)
  • 14.07.2009: Manu beklebt unser Auto mit den Sponsoren, allerlei Fröschen, Sternchen usw. - usw. . . . - supi!

  • 22.-23.8.09: Autowerbung beim 5-jährigen Jubiläum der Traditionsgaststätte  Adelsbergturm
  • 28.-30.8.09: Autowerbung beim Chemnitzer Stadtfest
  • 5.9.09: Autowerbung Tag der offenen Tür FFW-Adelsberg (ausgefallen wegen Platzmangel)
  • 8.9.09: 15.20 Uhr Andrea macht Werbung auf Radio PSR!
  • 12.09.09: Infoabend in DD/Laubegast - sehr interessant!
  • 19. - 20.9. Autowerbung zur Oldtimer-Messe in Chemnitz
  • 24.09.09: unser Pajo ist wüstentauglich - danke dem Team vom Autohaus Kraban!
  • 27.09.09: Wahlsonntag - Autowerbung vor dem Wahllokal
  • 1.- 4.10. Autowerbung Oldtimertreffen Schloß Augustusburg
  • 6.11. Verabschiedung der 8. Staffel am Dresdner Elbufer

  • 30.11./1.12. Die "Chemnitzer Morgenpost" interviewt uns und macht Bilder von uns und unserem Boliden
  • 5.12. wir reservieren die Heimflüge: am 23.März um 21 Uhr geht's zurück: Banjul - Dakar - Brüssel - Nürnberg/Chemnitz
  • 9.12. Juchu - wir sind in der "Chemnitzer Morgenpost": "Abenteurerpaar geht mit Uralt-Auto auf Afrika-Rallye"
Jedenfalls besser als "Uralt-Paar im Abenteuer-Auto"
  • 51. KW - Interview und Fototermin mit dem "Blitzpunkt"
  • 2.1.10: "Ab in die Wüste" - auf dem Titelblatt im "Blitzpunkt"
  • 24.1.: Heiko, unser Mitstreiter vom Team 236 und (Hobby-) Bastler holt unseren Pajo für letzte Arbeiten in seine Werkstatt - Dachträger befestigen, Fernscheinwerfer etc. 
  • 4. KW - Bericht im "Kacharo", dem Magazin für Lebenskenner ;o)
  • 3.2.10: Pässe mit Visa für Mauretanien zurück bekommen - Bearbeitungszeit ca. 10 Wochen !
  • WE 31.1. + 7./14.2.10: die Ausrüstung wird erprobt . . . Klasse, das Zelt steht in 2 Sekunden - zum Zusammenlegen brauchen wir ca. 1 Stunde (unser Hund muß zu Hause bleiben)
 
 
 

  • 10.2.10: Interview von Radio MDR im Wüstenfrosch Pajo
  • 13.2.10: Bericht im "Wochenspiegel" über unsere beiden Chemnitzer Teams "SAND LOVER" (wir) und "OSTBLOCK CUSTOMS" (Claudi u. Heiko, der Anstifter):
  • 15.2.: Bericht im MDR-Rundfunk
  • 15.-17.2.: letzter Wüstencheck vom Pajo im Autohaus Kraban
  • 21.2.: letzte Aufkleber und Beladen Dachgepäckträger (Kanister, Reifen, Schaufel, Tisch) in Heikos Werkstatt
  • 23.2.: Bericht in der "Freien Presse"
  • 24.2.: Bericht ium "Chemnitzer Blick"
  • 26.2.: ES GEHT ENDLICH LOS ! :-)
 


Ankunft
Banjul in



Tagen

Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=